Corona Collaterals | Episode 6 mit FOPI-Präsident Dr. Bernhard Ecker: Ein Tag Lockdown kostet mehr, als der teuerste Impfstoff für die gesamte Bevölkerung

Der Biochemiker und international erfahrene Pharma-Manager zeigt auf, wie Innovation im österreichischen System bestraft wird und warum es einer Strategie nach dem Prinzip „hit hard and early“ bedarf. Er spricht offen über Interessenskonflikte und fordert eine gesamtheitliche Betrachtung, um Krankheiten frühzeitig behandeln zu können. Mit Blick auf die ungleiche Ressourcenverteilung erklärt er, warum es derzeit besser ist in Österreich einen Herzinfarkt in einer Gletscherspalte zu erleiden, als an manch einer chronischen Erkrankung zu leiden.



Der Podcast Corona Collaterals wird unterstützt von: