Impulse und Einblicke rund um die Thematik des AHF

Digitalisierung, Innovation, Resilienz, Versorgungssicherheit, Standort, Vertrauen. Hier finden Sie Diskussionen und Beiträge des AHF-Netzwerkes zu den Themen, die das österreichische Gesundheitswesen bewegen.

Einladung: 1. Netzwerk Update

Einladung: 1. Netzwerk Update

Mit den regelmäßigen Austrian Health Forum Netzwerk Updates - AHF-NETUPs - unterstützen wir die Themen und Netzwerke, die sich bei den jährlichen AHF-Netzwerkgipfeln formen. Jeder NETUP-Termin bietet den AHF Teilnehmer:innen die Möglichkeit zum Austausch über aktuelle Entwicklungen. Dabei wird jeweils ein zentrales Thema vom letzten AHF aufgegriffen und weiterentwickelt.

weiterlesen
Rückblick: Austrian Health Forum 2021

Rückblick: Austrian Health Forum 2021

Innovative Datennutzung und E-Health – 240 Akteur:innen berieten beim zweiten Austrian Health Forum über die Merkmale eines innovativen und resilienteren Gesundheitssystems.

weiterlesen
Hausärzt:innen erkennen viel Positives in der Coronavirus-Krise

Hausärzt:innen erkennen viel Positives in der Coronavirus-Krise

Eine Umfrage, die von der ÖGAM und dem AHF mit dem Partner Demox Research unter Hausärzt:innen in ganz Österreich durchgeführt wurde, zeigt, dass die Pandemie ein kleines systemisches Erdbeben ausgelöst hat, das den Einsatz von Telemedizin zur Krisenbewältigung möglich gemacht hat. Die Ärzt:innen sehen diese Entwicklung positiv.

weiterlesen
Alles neu macht die Coronavirus-Krise?

Alles neu macht die Coronavirus-Krise?

Die Coronavirus-Krise hat viele Änderungen im österreichischen Gesundheitssystem angestoßen, vieles ist aber auch unverändert geblieben. Was muss jetzt passieren, damit wir Positives aus der Krise mitnehmen können?

weiterlesen
Neue Umfrage: Gesundheit in Zeiten von COVID-19

Neue Umfrage: Gesundheit in Zeiten von COVID-19

Eine Umfrage von Demox Research in Kooperation mit dem AHF zeigt einen Anstieg bei der Zufriedenheit mit der Gesundheitsversorgung sowie bei telemedizinischen Anwendungen.

weiterlesen
In Kontakt bleiben trotz COVID-19 – mit digitaler Unterstützung

In Kontakt bleiben trotz COVID-19 – mit digitaler Unterstützung

Dr. Thomas Wochele, ärztlicher Leiter der Caritas Wien und AHF 2020 Kuratoriums-Mitglied, im Gespräch darüber, wie digitale Lösungen bei der Bewältigung der Coronavirus-Krise helfen.

weiterlesen
Digitalisierung aus Sicht der österreichischen Medizinprodukte-Hersteller

Digitalisierung aus Sicht der österreichischen Medizinprodukte-Hersteller

Mag. Philipp Lindinger, Geschäftsführer der AUSTROMED, über die Umwälzungen, die in der Branche vonstatten gehen, und welche Rahmenbedingungen es dafür jetzt braucht.

weiterlesen
Rückblick: Austrian Health Forum 2019

Rückblick: Austrian Health Forum 2019

Der erste interaktive Netzwerkgipfel zum Thema „Digitalisierung im Gesundheitsbereich" fand von 13.-15. Juni 2019 am Krallerhof in Leogang statt. Rund 150 internationale Expert:innen tauschten aktuelle Erkenntnisse und Forschungsergebnisse aus.

weiterlesen
AHF 2019: Benachteiligung überwinden

AHF 2019: Benachteiligung überwinden

Die Angst vor Veränderung, vor Neuem, vor Unbekanntem ist wohl das größte Hindernis für digitale Anwendungen im Gesundheitswesen.

weiterlesen
AHF 2019: Transformation der Medizin

AHF 2019: Transformation der Medizin

Das Austrian Health Forum widmet sich schwerpunktmäßig dem Thema „Change Maker Digitalisierung“. Denn: Wir alle ahnen zwar, dass Big Data und künstliche Intelligenz (KI) ungeahnte Chancen für die Medizin der Zukunft eröffnen, doch in der Praxis ist davon noch wenig angekommen.

weiterlesen
Austrian Health Forum bringt Bewegung in das Gesundheitssystem

Austrian Health Forum bringt Bewegung in das Gesundheitssystem

Im Juni 2019 fand erstmalig das international besetzte Austrian Health Forum (AHF) als Dialogplattform für aktuelle Entwicklungen im Gesundheits- und Medizinbereich statt. Im Mai 2020 geht das erfolgreiche Format in die zweite Runde.

weiterlesen